Lokev-Schinken | Pršutarna Lokev na Krasu 
Lokev-Schinken

Von den anderen Karstschinken unterscheidet sich der Lokev-Schinken durch eine typische Pfefferumhüllung und durch seine Reifezeit. Die Trocknung dauert mindestens 14 Monate und gibt ihm eine besondere Qualität, eine intensive Farbe, einen edlen und reichen Geschmack sowie eine mittelfeste Struktur. Die ganze Schweinskeule wird auch in einer Boutique-Version angeboten, und zwar aufgrund der charakteristischen Eigenschaften und der Erkennbarkeit des Lokev-Schinkens. Der Schinkenhersteller Lokev na Krasu ist sich des Wertes der Gesundheit bewusst, deswegen vertrauen und schwören wir auf die naturnah erzeugten Karstfleischwaren. Wir verwenden keine Farb- und künstlichen Stoffe. Zum Salzen verwenden wir nur das Salz aus den Salinen von Piran, ohne jegliche Zusatzstoffe.

Wenn Sie sich für Schinken entscheiden, vertrauen Sie der Tradition und dem Lokev-Schinken.