Rezepte | Pršutarna Lokev na Krasu 
Rezepte

Schinkenrollen mit Feigen, Rukkola, Käse und Honig
(für Anfänger)

Es gibt Tage, an denen man Lust auf etwas Besonderes, Leckeres und Saftiges, Kalorienarmes hat, vor allem etwas, was einen glücklich macht. Man soll sich verwöhnen lassen.

Für 16 Stücke braucht man:

–          16 Scheiben Karstschinken vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV (gereift 12 oder 16 Monate),

–          8 kleine frische Feigen (ausnahmsweise auch trockene)

–          mindestens 32 Rukkolablätter

–          Ziegenkäse oder Frischkäse (16 Stücke in der Größe eines Teelöffels)

–          ein wenig hausgemachten Honigs (Akazien)

–          Pfefferkerne nach Wunsch.

Zuerst die Scheibe Lokev-Schinken vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV ausbreiten und darauf mindestens 2 Rukkolablätter, eine halbe Feige und Ziegenkäse legen. Nach Wunsch mit Pfefferkernen bestreuen und dann alles rollen. Die Vorspeise vor dem Servieren mit Honig beträufeln. Dazu eignen sich perfekt überbackene Brötchen.

 

Schinken mit Spargel
(für Anfänger)

Es kommen die Tage, an denen in den Regalen im Geschäft Spargel auftaucht. Das ist die Zeit der Reinigung und des Erwachens. Ausgezeichnete Häppchen mit wunderbarem Geschmack kann man auch mit den Lebensmitteln zusammenstellen, die positive Auswirkungen auf unseren Organismus haben.

Für 16 Stücke braucht man:

–          16 Scheiben Karstschinken vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV (gereift 12 oder 16 Monate),

–          16 Spargel,

–          Balsamico-Essig.

Spargel säubern und senkrecht im Topf im Salzwasser kochen (al dente). Wenn angemessen abgekühlt, sie in die Schinkenscheiben wickeln, die man zuvor auf der Arbeitsfläche ausgebreitet hat. Für einen noch besseren Geschmack empfehlen wir, alles schnell an Butter bräunen, nur bis der Schinken ein bisschen Seele „aushaucht“. Dann abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Balsamico-Essig beträufeln.

 

Speigeleier in einer Schinkenschale
(für Anfänger)

Für einen guten Start in den Tag bereitet man Spiegeleier in einer Schinkenschale vor.

 

Man braucht (1 Stück)

–          2 Scheiben Lokev-Schinken vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV

–          1 frisches Ei

–          eine Scheibe Käse (wir empfehlen Mozzarella)

–          Salz und Pfeffer

–          fein gehackte frische Petersilie oder Schnittlauch

Pfanne für Muffins verwenden und sie ölen. Die beiden Schinkenscheiben in die Höhlung eine über die andere legen, sodass die Höhlung bedeckt ist. Darauf rohes Ei und Käse legen. Das Ei salzen und pfeffern und backen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.

 

Spieße
(für Anfänger)

Im Sommer, wenn jemand zu Besuch kommt, grillen wir Cevapcici, Koteletts und ähnliches. Seien Sie anders und überraschen Sie Ihre Freunde mit Spießen, die einen besonderen Eindruck hinterlassen.

Für 4 Stück braucht man:

–          16 Scheiben Karstschinken vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV,

–          8 frische Feigen (sie können durch Birnen ersetzt werden),

–          16 Stücke Brie-Käse (nach Wunsch Mozzarella),

–          Stäbchen.

In die Schinkenscheibe Käse und eine halbe Feige (oder anderes Obst) wickeln. Auf diese Weise 16 Kugeln formen und vier auf einen Spieß stecken. Auf heißem Grill an allen Seiten braten. Heiß servieren!

 

Getrocknete Pflaumen in Pancetta
(für Anfänger)

Beim Treffen mit Freunden tut ein Snack immer gut.

Für 20 Stück braucht man:

–          20 Scheiben Lokev-Pancetta vom Hersteller PRŠUTARNA LOKEV,

–          20 getrocknete und entsteinte Pflaumen,

–          ein bisschen Butter.

Trockene Pflaume in die Pancetta-Scheibe wickeln und mit einem Zahnstocher feststecken. Dann in einer gefetteten Pfanne von allen Seiten braten. Der Snack kann sowohl heiß, als auch kalt serviert werden.